A- A+

Datenschutz

Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Partner zu respektieren, ist für uns ein wesentlicher Grundsatz. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten aus Ihrem Internetbesuch auf unseren Seiten. Aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht wird das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung abgeleitet.

Sein Schutz wird durch Rechtsvorschriften – z. B. das Bundesdatenschutzgesetz und Teledienstedatenschutzgesetz – bezweckt. Unser Internetauftritt ist im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gestaltet. Wir sind überzeugt, dass gerade Sie als Internetnutzer Ihre Privatsphäre gewahrt wissen wollen.

Überblick

  • In allen öffentlichen www.ziraatbank.de-Webseiten können Sie sich anonym bewegen.
  • Wo wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch der Webseiten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, legen wir es offen.
  • Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten oder nutzen dürfen.
  • Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte, insbesondere Ihr Auskunftsrecht über gespeicherte Daten.
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren.
  • Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.
  • Offener Zugang
  • Als Internetnutzer haben Sie freien Zugang zu allen öffentlichen www.ziraatbank.de-Webseiten.

Ihre Selbstschutzmöglichkeiten

  • Welche Informationen Sie uns während Ihres Besuchs anvertrauen möchten, überlassen wir ganz Ihnen.

Anonymität:

In allen öffentlichen www.ziraatbank.de-Webseiten können Sie sich anonym bewegen.

Pseudonymität:

Bei Nutzung unserer Dialogmasken steht es Ihnen frei, zur Beantwortung oder Kontaktaufnahme lediglich eine E-Mail-Adresse anzugeben. Wir werden den Inhaber dieser Adresse nicht ermitteln.

Einwilligung/Freiwilligkeit:

Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internetbesuch. Fordern Sie ein persönliches Produktangebot an, so geben Sie die Daten dafür freiwillig ein.

Persönliche Werbung durch die Ziraat Bank: Sie können der unternehmensinternen Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen.

Ihre Datenschutzrechte

Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht

  • auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht
  • auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Nach dem Telemediengesetz (TMG) haben Sie außerdem das Recht,

  • eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Internetnutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen sowie
  • eventuell zu Ihrer Person oder zu einem Pseudonym gespeicherte Internetnutzungsdaten jederzeit einzusehen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten und nutzen dürfen.

Um unseren Internetauftritt laufend zu verbessern, sammeln wir statistische Informationen z. B. über die Besucherzahl jeder einzelnen Webseite. Festgehalten werden benutzter Rechner- und Browsertyp, Internetprovider, Zugriffsdatum und -uhrzeit sowie Kalkulationsdaten.

Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Downloadangebot werden Zugriffsdaten gespeichert.

Jeder Datensatz besteht aus

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Die Erstellung von Nutzerprofilen ist ausgeschlossen. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Wir berichtigen und vervollständigen gespeicherte Daten jeweils, sobald uns eine Veränderung bekannt wird. Bei Bedarf verständigen wir auch Datenempfänger davon.

Wir verkaufen oder vermieten keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Stellen außerhalb der Ziraat Bank, auch nicht aus Benutzergruppen- oder E-Mail-Listen. Die unternehmensinterne Nutzung zu Werbezwecken kann erfolgen, sofern Sie ihr nicht widersprochen haben. Die Weitergabe innerhalb der Ziraat Bank International AG zu Werbezwecken kann erfolgen, soweit Ihre schriftliche Einwilligung im Produktantrag vorliegt. Wir beachten die durch Datenschutz- und Wettbewerbsrecht gezogenen Grenzen.

Schutzmaßnahmen

Strenge und fortlaufend überwachte Sicherheitsvorkehrungen gewährleisten den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Umgang mit E-Mails

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse benutzen wir, um Ihnen per E-Mail mit der gewünschten Information zu antworten.

Bezieht sich der Inhalt Ihrer Nachricht auf ein Vertragsverhältnis, bewahren wir die E-Mail auf.

Bevor Sie uns eine freie E-Mail über Ihren Internetprovider schicken, bedenken Sie, dass deren Inhalt im Internet nicht unbedingt gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung etc. geschützt ist.

Verschwiegenheitspflichten

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ziraatbank International AG haben je nach Unternehmenszugehörigkeit

  • das Bankgeheimnis,
  • das Datengeheimnis,
  • das Fernmeldegeheimnis,
  • Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse,
  • das Privatgeheimnis,
  • das Sozialgeheimnis und
  • ggf. das Versicherungsgeheimnis

zu beachten.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an:

ZIRAAT BANK INTERNATIONAL AG

Datenschutzbeauftragter (DSB)
Am Hauptbahnhof 16 60329 Frankfurt am Main
Weitere Informationen erhalten Sie auch unter:
http://www.bfdi.bund.de/