Ziraat-BankCard

Überblick

Gebühren und Limits

Sicherheitshinweise

Häufige Fragen

Acordion

Die bequeme Art zu zahlen

Ob in Geschäften oder an Tankstellen - mit Ihrer Ziraat-BankCardund Ihrer persönlichen Geheimzahl können Sie überall in Deutschland, wo Sie das Electronic-cash-Symbol sehen, bargeldlos bezahlen.

Mit Ihrer Ziraat-BankCardund Ihrer persönlichen Geheimzahl oder gegebenenfalls Unterschrift können Sie aber auch weltweit bargeldlos zahlen - überall dort, wo Sie das Maestro-Symbol sehen. 
Maestro steht sowohl für electronic cash weltweit als auch für die Möglichkeit, an Geldautomaten im Ausland Bargeld abzuheben.

Das Antragsformular erhalten Sie hier als Download oder in unserer Filiale.

Bitte senden Sie den Antrag ausgefüllt an:

Ziraat Bank International AG

Privatkundencenter

Am Hauptbahnhof 16

60329 Frankfurt

oder Sie geben den Antrag bei der für Sie zuständigen Filiale ab.

Acordion

Gebühren an Geldautomaten

  • Gebührenfrei an eigenen Geldautomaten
  • Kostenpflichtig an fremden Geldautomaten (die Gebühren für die Bargeldabhebung an fremden Geldautomaten entnehmen Sie bitte unserem Preis- und Leistungsverzeichnis)

Verfügungsmöglichkeiten an GAA (Geldautomaten), electronic cash, ELV (Elektronisches Lastschriftverfahren)

  • GAA
    Das Tageslimit beträgt 500,-. Bis zu diesem Betrag ist Mehrfachabhebung möglich.
    Verfügung mit Ziraat-BankCard und Geheimzahl.
  • GAA und electronic cash
    Das Wochenlimit beträgt insgesamt 2.000,-. Allerdings kann ein Händler für sein electronic cash-Terminal ein geringeres Limit festlegen, worauf wir keinen Einfluss haben. 
    Verfügung mit Ziraat-BankCard und Geheimzahl.
  • ELV 
    Verfügungslimit bestimmt jeder Händler selbst. Beträge werden im elektronischen Lastschriftverfahren eingezogen - ausreichende Deckung vorausgesetzt.
    Verfügung mit Ziraat-BankCard und Unterschrift.

Acordion

Sicherheitshinweise

Sicherheitstipps für die Nutzung Ihrer Ziraat-BankCard mit PIN an Geldautomaten und an Kassen im Handel (electronic cash-/ ELV -Terminals)

Denken Sie bitte stets daran, dass mit Ihrer Ziraat-BankCard und PIN auf Ihr Konto zugegriffen werden kann. Beachten Sie daher die folgenden Regeln:

1. Halten Sie Ihre PIN geheim!
Schreiben Sie Ihre PIN niemals irgendwo auf. Geben Sie diese an niemanden weiter, auch nicht an Familienmitglieder oder Bankmitarbeiter. Insbesondere dürfen Sie keinesfalls die PIN Ihrer Ziraat-BankCard im Internet oder am Türöffnersystem eingeben.

2. Achten Sie auf Unregelmäßigkeiten!
Kommt Ihnen etwas am Gerät oder dessen Umgebung ungewöhnlich oder
verdächtig vor, benutzen Sie es nicht oder brechen Sie den Vorgang ab. Informieren Sie die Bank.

3. Geben Sie die PIN nur verdeckt ein!
Lassen Sie sich bei der Eingabe am Geldautomaten oder an einer Kasse im Handel nicht über die Schulter schauen. Verdecken Sie bei der PIN-Eingabe das Tastenfeld zum Beispiel mit der freien Hand.

4. Achten Sie auf Diskretion!
Respektieren Sie den Diskretionsabstand und fordern Sie ihn gegebenenfalls ein. Fühlen Sie sich dennoch bedrängt, brechen Sie den Vorgang ab oder wählen Sie ein anderes Gerät.

5. Lassen Sie sich nicht ablenken!
Lassen Sie sich beim Einsatz von Ziraat-BankCard und PIN weder ablenken noch von Unbekannten helfen. Erscheint Ihnen etwas merkwürdig, brechen Sie den Vorgang ab.

6. Achten Sie auf Ihre Ziraat-BankCard!
Überlassen Sie Ihre Ziraat-BankCard keinem Dritten. Behalten Sie die Ziraat-BankCard  beim Bezahlen im Auge. Prüfen Sie regelmäßig, ob Sie noch im Besitz Ihrer Ziraat-BankCard  sind.

7. Sperren Sie bei Verlust sofort Ihre Ziraat-BankCard!
Führen Sie die Telefonnummer zur Sperrung Ihrer Ziraat-BankCard immer mit sich - beispielsweise im Handy gespeichert.

Bei Kartenverlust anrufen:  116 116 oder 01805 021 021

8. Prüfen Sie regelmäßig Ihren Kontostand!
Prüfen Sie Ihre Kontobewegungen regelmäßig. Reklamieren Sie unberechtigte Umsätze sofort bei uns.

Acordion

Häufige Fragen

 

Was benötige ich für eine Ziraat-BankCard?

Ein Kombikonto.
Mehr Informationen über die Kontoeröffnung und Vorteile eines Kombikontos erhalten Sie unter folgenden Link: Kombikonto.

Wie und wo beantrage ich meine Ziraat-BankCard?

Das Antragsformular erhalten Sie hier als Download oder in unserer Filiale. 
Bitte senden Sie den Antrag ausgefüllt an:

Ziraat Bank International AG
Privatkundencenter
Am Hauptbahnhof 16
60329 Frankfurt

oder Sie geben den Antrag bei der für Sie zuständigen Filiale ab.

Was kostet die Ziraat-BankCard?

Kostenlos. *

Wann erhalte ich meine Ziraat-BankCard?

Ca. 3 Wochen nach Bestellung.

Muss ich in eine Ihrer Filiale gehen, um meine Ziraat-BankCard abzuholen?

Die Ziraat-BankCard wird Ihnen mit der Post zugesandt. Bitte unterschreiben Sie Ihre Ziraat-BankCard sofort mit einem dokumentenechten Stift.

Muss ich die Ziraat-BankCard unterschreiben?

Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie Ihre Ziraat-BankCard sofort nach Erhalt unterschreiben. Das dient insbesondere zu Ihrer Sicherheit, ist aber auch bei der Verwendung als electronic cash und ELV -Karte wichtig.

Wie erhalte ich meine PIN-Nummer?

Die PIN-Nummer zu Ihrer Ziraat-BankCard erhalten Sie in einem gesonderten Brief einige Tage später. Dies dient vor allem Ihrer eigenen Sicherheit.

Soll ich die PIN-Nummer auf die Ziraat-BankCard schreiben?

Auf gar keinen Fall! Bitte lesen Sie unbedingt die Sicherheitshinweise.

Was muss ich sonst bei Verwendung der Ziraat-BankCard beachten?

Bitte beachten Sie unbedingt die Sicherheitshinweise. Halten Sie Ihre Ziraat-BankCard sicher verwahrt, damit sie nicht beschädigt wird, und vermeiden Sie die Nähe starker Magnetfelder.

* Die Gebühr für eine Ersatzkarte beträgt 10, wenn der Kunde den Verlust oder die Beschädigung der Karte zu vertreten hat.